Zitate und Gedanken als Skript drucken

  Vorheriges Thema Nächstes Thema JavaScript is required for the print function  

Sie können die von Ihnen erstellten (Text- oder Bild-) Zitate und Gedanken ausdrucken. Wenn Sie Ihren Zitaten und Gedanken Kategorien zugewiesen haben, sind Ihre Einträge nach den zugewiesenen Kategorien geordnet.

Sie können die Benennung und Reihenfolge der Kategorien sowie die Reihenfolge der einer Kategorie zugeordneten Einträge jederzeit ändern (siehe Kapitel »Wissen festhalten und organisieren«).

So erstellen Sie ein Citavi-Skript

1.Wechseln Sie in den Programmteil Wissensorganisation. Sie sehen in der oberen Hälfte des Arbeitsfensters die von Ihnen erstellten Kategorien. Sie sehen in der unteren Hälfte die von Ihnen erstellten Zitate und Gedanken.
2.Korrigieren Sie evtl. die Benennung der Kategorien und deren Reihenfolge.
3.Ändern Sie evtl. die Reihenfolge der Zitate und Gedanken innerhalb der Kategorien. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf einen Eintrag und wählen Sie aus dem Kontextmenü den Befehl Nach oben bzw. Nach unten.
4.Wählen Sie aus dem Menü Datei den Befehl Skript… oder klicken Sie in der Symbolleiste auf die Schaltfläche Skript… oder drücken Sie die Tastenkombination Strg+P.
5.Wählen Sie im sich öffnenden Fenster,
5.1 welche Gedanken und Zitate Sie in das Skript übernehmen möchten. Klicken Sie im oberen Teil des Arbeitsfensters auf den blau unterlegten Pfeil und wählen Sie
oalle Gedanken und Zitate,
ooder – wenn Sie eine bestimmte Kategorie markiert haben – die Gedanken und Zitate der ausgewählten Kategorie,
ooder – wenn Sie einige Gedanken, Zitate markiert haben – die (n) markierten Zitate/Gedanken.
5.2 ob das Skript »fertig« formatiert sein soll, das heißt, ob ein Literaturverzeichnis erstellt werden soll. Wählen Sie dazu im Arbeitsbereich »Wie soll das Skript formatiert sein?« die Option »Fertig. Mit Titelnachweisen und Literaturverzeichnis«. Bestimmen Sie durch Klick auf die entsprechenden blau unterlegten Pfeile die Position der Titelnachweise und den Zitationsstil, in dem das Literaturverzeichnis formatiert sein soll.
Dieses Format eignet sich besonders, wenn Sie einen Zwischenstand Ihrer Arbeit einer dritten Person zur Verfügung stellen möchten.
5.3 ob das Skript »vorläufig« formatiert sein soll, das heißt, dass es anstelle der vollständigen Titelnachweise Titel-Platzhalter enthält. Wählen Sie dazu die Option »Vorläufig: Mit Platzhaltern zur Weiterverarbeitung mit dem Publikationsassistenten«. Durch Klick auf den blau unterlegten Pfeil bestimmen Sie, ob die Titel-Platzhalter in den Fließtext oder in die Fußnoten eingefügt werden sollen. Titel-Platzhalter ermöglichen es Ihnen, das Skript zu einem späteren Zeitpunkt mit Hilfe des Publikationsassistenten um weitere Titel, Gedanken und Zitate zu ergänzen.
Dieses Format eignet sich besonders, wenn Sie das Skript als Grundlage für eine spätere Publikation verwenden möchten.
5.4 ob den Gedanken und Zitaten Überschriften in Form der Kernaussagen vorangestellt werden sollen.
6.Sie können das Skript in die Zwischenablage kopieren, um es z. B. in eine E-Mail oder ein Textdokument einzufügen, als Textdatei speichern (RTF, Word, Writer) oder drucken.

Adresse dieser Seite: http://www.manuals.citavi.com/de?zitate_und_gedanken_als_skript_drucken.htm