Eine Access-, Excel-, Calc- oder CSV-Datei importieren

  Vorheriges Thema Nächstes Thema JavaScript is required for the print function  

In einer Datenbankanwendung wie Microsoft Access bzw. in einem Tabellenkalkulationsprogramm wie Microsoft Excel® oder OpenOffice.org Calc® liegen Daten in strukturierter Form vor:

Tabellenstruktur

In der ersten Zeile (Spaltenkopf) findet sich in der Regel eine kurze Beschreibung, welche Art von Daten in welcher Spalte eingetragen ist. In jeder Tabellenzeile beginnt ein neuer Datensatz. Auch einfache Textdateien können Daten enthalten, die in dieser Form strukturiert sind. Solche Dateien lassen sich gut in Citavi importieren.

Wenn Sie das erste Mal eine Textdatei mit tabellarischen Daten importieren, definieren Sie, welche Dokumententypen aus der zu importierenden Datei den Dokumententypen in Citavi entsprechen. Gibt es beispielsweise in der Datei den Dokumententyp »Buch«, so legen Sie fest, dass alle Daten, die sich auf ein »Buch« beziehen, in Citavi als Daten einer »Monographie« eingetragen werden sollen (s. u. Schritt 7).

1.Wählen Sie im Programmteil Literaturverwaltung aus dem Menü Datei den Befehl Importieren…
2.Wählen Sie im sich öffnenden Fenster die Option Aus einer Datei mit tabellarischen Daten.
3.Klicken Sie auf Weiter.
4.Wählen Sie, ob Sie eine Excel-, Access-, Calc- oder eine Textdatei (Dateiendung *.txt oder *.csv) importieren möchten. (Wenn Sie bereits eine Importdefinition erstellt haben, erscheint diese hier mit der vorangestellten Formulierung [Eigene Importdefinition]).
5.Wählen Sie die zu importierende Datei auf Ihrer Festplatte aus. Gegebenenfalls enthält die Datei importierfähige Daten, die auf mehrere Blätter (Excel, Calc) oder auf mehrere Tabellen (Access) verteilt ist. Wählen Sie das Blatt oder die Tabelle aus, die die zu importierenden Dateien enthält.
6.Wenn die Datei nur einen einzigen Dokumententyp enthält (z. B. Zeitschriftenaufsätze) und darum keine Spalte mit Informationen über die Art der Dokumententypen aufweist, wählen Sie im Auswahlfeld Spalte den Eintrag Nicht vorhanden.
Wenn die Datei Daten unterschiedlicher Dokumententypen enthält, wählen Sie im Auswahlfeld Spalte den Spaltennamen, der auf die Spalte mit den Dokumententypenbezeichnungen in der zu importierenden Datei verweist. Tragen Sie die Bezeichnungen für die Dokumententypen in der Datei neben die Bezeichnungen ein, die Citavi verwendet:

Dokumententypzuordnung

7.Wählen Sie den Dokumententyp in Citavi aus, für den Sie nun die einzelnen Feldzuordnungen vornehmen möchten.

Dokumententyp_auswaehlen

8.Ordnen Sie jeder Spalte der Datei das korrespondierende Feld in Citavi zu.

Feldzuordnung

Anmerkung: Für den erfolgreichen Import ist es nötig, dass mindestens eine Spalte der zu importierenden Datei dem Citavi-Feld »Titel1« zugeordnet wurde.

9.Wenn die Datei unterschiedliche Dokumententypen enthält, wiederholen Sie den Zuordnungsprozess für jeden Dokumententyp. Sobald Sie alle Dokumententyp-Feldzuordnungen definiert haben, beenden Sie die Feldzuordnung.

Weitere_Feldzuordnungen

10.Wenn Sie häufiger Dateien importieren möchten, die dieselbe Struktur aufweisen, können Sie Ihre Definition als Importfilter (»Tag Definition«)abspeichern.

Importfilter_speichern

11.Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter. Citavi beginnt den Import.

Adresse dieser Seite: http://www.manuals.citavi.com/de?tabellarisch_strukturierte_daten_importieren.htm