Mehrere Bücher mittels ISB-Nummer aufnehmen

  Vorheriges Thema Nächstes Thema JavaScript is required for the print function  

Immer wieder haben Sie Dokumente vor sich, die Literaturlisten enthalten, sei es in Form einer Excel-Datei, einer Webseite oder eines Text-Dokuments. Wenn solche Listen ISB-Nummern enthalten, können Sie mit Hilfe der Funktion »ISBN-Liste auswerten« auf sehr einfache Weise die betreffenden Bücher in eines Ihrer Citavi-Projekte aufnehmen.

So werten Sie eine Liste mit ISB-Nummern mit Hilfe der Zwischenablage aus

1.Markieren Sie den Text, der die ISB-Nummern enthält, und kopieren Sie diesen mit Strg+C in die Zwischenablage.
2.Wählen Sie im Programmteil Literaturverwaltung aus dem Menü Titel den Befehl ISBN-Liste auswerten….
3.Wählen Sie die Option Text aus der Zwischenablage.
4.Klicken Sie auf Zwischenablage übernehmen.
5.Citavi liest die ISB-Nummern ein und stellt sie in einer Liste dar.
6.Klicken Sie auf die Schaltfläche Titel suchen.
7.Citavi recherchiert in den von Ihnen gewählten Bibliotheken nach den Büchern. Wenn Sie zu wenig Treffer erhalten, wechseln Sie den Katalog für die ISBN-Recherche, indem Sie auf den Link Diese Liste anpassen… klicken. Wählen Sie dort einen Katalog, der thematisch oder geographisch besser zu Ihrer Literaturliste passt. Führen Sie die Suche erneut durch.
8.Klicken Sie auf Titel übernehmen, um alle Titel in das aktuell geöffnete Citavi-Projekt zu übernehmen. Um nur einzelne Titel zu übernehmen, markieren Sie diese in der Liste und klicken Sie dann auf Titel übernehmen.

Tipp: Wenn die bibliographischen Angaben zu einer ISBN nicht in einem der von Ihnen gewählten Kataloge gefunden wurde, können Sie die ISBN für eine Literatursuche beim Karlsruher Virtuellen Katalog nutzen. Markieren Sie dazu die ISBN und wählen Sie den Befehl Markierte ISBN im Web nachschlagen aus der Symbolleiste oder dem Kontextmenü.

So werten Sie eine Liste mit ISB-Nummern mit Hilfe der manuellen Eingabe aus

1.Wählen Sie im Programmteil Literaturverwaltung aus dem Menü Titel den Befehl ISBN-Liste auswerten….
2.Wählen Sie die Option Manuelle Eingabe.
3.Geben Sie eine einzelne ISB-Nummer ein und drücken Sie die Return-Taste. Sie können diese Eingabe beliebig oft wiederholen, um eine Liste von ISB-Nummern zu erstellen.
4.Klicken Sie auf Eingabe übernehmen.
5.Citavi liest die ISB-Nummern ein und stellt sie in einer Liste dar.
6.Klicken Sie auf die Schaltfläche Titel suchen.
7.Citavi recherchiert in den von Ihnen gewählten Bibliotheken nach den Büchern. Wenn Sie zu wenig Treffer erhalten, wechseln Sie den Katalog für die ISBN-Recherche, indem Sie auf den Link Diese Liste anpassen… klicken. Wählen Sie dort einen Katalog, der thematisch oder geographisch besser zu Ihrer Literaturliste passt. Führen Sie die Suche erneut durch.
8.Klicken Sie auf Titel übernehmen, um alle Titel in das aktuell geöffnete Citavi-Projekt zu übernehmen. Um nur einzelne Titel zu übernehmen, markieren Sie diese in der Liste und klicken Sie dann auf Titel übernehmen.

So werten Sie eine Liste mit ISB-Nummern mit Hilfe einer importierten Textdatei aus

1.Wählen Sie im Programmteil Literaturverwaltung aus dem Menü Titel den Befehl ISBN-Liste auswerten….
2.Wählen Sie die Option Datei importieren.
3.Klicken Sie auf die Schaltfläche Datei wählen…, wählen Sie eine Word- (*.doc, *.docx), Writer- (*.odt), Rich Text Format- (*.rtf), HTML- (*.htm oder *.html) oder einfache Textdatei (*.txt) aus.
4.Citavi liest die ISB-Nummern ein und stellt sie in einer Liste dar.
5.Klicken Sie auf die Schaltfläche Titel suchen.
6.Citavi recherchiert in den von Ihnen gewählten Bibliotheken nach den Büchern. Wenn Sie zu wenig Treffer erhalten, wechseln Sie den Katalog für die ISBN-Recherche, indem Sie auf den Link Diese Liste anpassen… klicken. Wählen Sie dort einen Katalog, der thematisch oder geographisch besser zu Ihrer Literaturliste passt. Führen Sie die Suche erneut durch.
7.Klicken Sie auf Titel übernehmen, um alle Titel in das aktuell geöffnete Citavi-Projekt zu übernehmen. Um nur einzelne Titel zu übernehmen, markieren Sie diese in der Liste und klicken Sie dann auf Titel übernehmen.

So werten Sie eine Liste mit ISB-Nummern mit Hilfe eines Strichcode-Scanners aus

1.Erfassen Sie gemäß der Gebrauchsanweisung Ihres Strichcode-Scanners die ISB-Nummern. Die Nummern werden als Textdatei auf Ihrem Scanner abgelegt.
2.Schließen Sie den Scanner an Ihren Computer an und klicken Sie auf Scannerinhalt abrufen.
3.Klicken Sie auf Titel suchen.
4.Citavi recherchiert in den von Ihnen gewählten Bibliotheken nach den Büchern. Wenn Sie zu wenig Treffer erhalten, wechseln Sie den Katalog für die ISBN-Recherche, indem Sie auf den Link Diese Liste anpassen… klicken. Wählen Sie dort einen Katalog, der thematisch oder geographisch besser zu Ihrer Literaturliste passt. Führen Sie die Suche erneut durch.
5.Klicken Sie auf Titel übernehmen, um alle Titel in das aktuell geöffnete Citavi-Projekt zu übernehmen. Um nur einzelne Titel zu übernehmen, markieren Sie diese in der Liste und klicken Sie dann auf Titel übernehmen.

Auf unserer Website <www.citavi.com/scanner> erfahren Sie, welche Strichcode-Scanner Citavi unterstützt.

Adresse dieser Seite: http://www.manuals.citavi.com/de?mehrere_titel_per_isbn_aufnehmen.htm