Mit Freitext-Feldern arbeiten

  Vorheriges Thema Nächstes Thema JavaScript is required for the print function  

Im Programmteil Literaturverwaltung finden Sie auf der Karteikarte Zusätze Textfelder, in denen Sie zusätzliche Informationen zum gerade aktiven Titel eingeben können. Zu den Textfeldern auf der Karteikarte Zusätze gehören auch vier Textfelder »Freitext 1 bis 4«. In diese Felder können Sie eigenen Text eingeben. Sie können diese Felder auch mit einem Namen versehen (umbenennen), so dass Sie ein flexibles Instrument zur Verwaltung eigener Zusatzinformation zur Hand haben.

Wenn Sie auf der Karteikarte Titelangaben auf den in blauer Schrift erscheinenden Feldnamen »Weitere Felder anzeigen« klicken, erscheint ein Fenster, in dem Sie wählen können, welche Freitext-Felder und welche weiteren Felder auf der Karteikarte Titelangaben angezeigt werden sollen.

So verwenden Sie Freitext-Felder

1.Wechseln Sie im Programmteil Literaturverwaltung auf die Karteikarte Titelangaben.
2.Klicken Sie auf den blauen Text »Weitere Felder anzeigen«.
3.Wählen Sie die gewünschten zusätzlichen Felder aus und klicken Sie auf OK.
4.Klicken Sie auf den blauen Text »Freitext 1« (oder 2, 3, 4).
5.Wählen Sie eine  passende Beschriftung für die Freitext-Felder.
6.Wählen Sie das Sortierkriterium: alphabetisch, nach Datums-Angaben oder nach Zahlen, die im Feld enthalten sein können.
7.Sie können eine Vorgabe in das entsprechende Feld eingeben. Bei jedem neuen Titel wird automatisch der hier definierte Text in das Freitext-Feld eingetragen.
8.Aktivieren Sie die Checkbox »Als Auswahlliste anzeigen«, wenn ein Wert, den Sie einmal in das betreffende Freitextfeld eingetragen haben, künftig zur Eingabe vorgeschlagen werden soll.
9.Klicken Sie auf OK.

Adresse dieser Seite: http://www.manuals.citavi.com/de?freitextfelder_verwenden.htm