Eine BibTeX Datei erzeugen

  Vorheriges Thema Nächstes Thema JavaScript is required for the print function  

Citavi bietet Ihnen zwei Möglichkeiten, eine BibTeX Datei zu erzeugen:

manuell: Sie exportieren ausgewählte Dateien im BibTeX-Format
automatisch: Sie lassen Citavi ein TeX-Dokument nach BibTeX Keys durchsuchen und Citavi erstellt selbstständig die BibTeX Datei.

So erzeugen Sie manuell eine BibTeX Datei

1.Treffen Sie eine Auswahl von Titeln in Ihrem Citavi-Projekt.
2.Wählen Sie im Programmteil Literaturverwaltung aus dem Menü Datei den Befehl Exportieren….
3.Wählen Sie als Zielformat In eine BibTeX-Datei.
4.Wählen Sie eine der verfügbaren Exportdefinitionen: entweder den Standardexport oder eine für bestimmte TeX Packages (z. B. jurabib) angepasstes BibTeX-Format.
5.Klicken Sie auf Durchsuchen… und legen Sie einen Speicherort und -namen fest.
6.Klicken Sie auf Fertigstellen. Citavi erstellt eine BibTeX Datei am gewünschten Ort.

So erzeugen Sie automatisch eine BibTeX Datei

Voraussetzung für die automatische Erzeugung einer BibTeX-Datei ist, dass die BibTeX Keys in der TeX-Datei sich in der gleichen Form auch im Citavi-Projekt befinden. Am vorteilhaftesten ist es für Sie, wenn Sie den Publikationsassistenten von Citavi nutzen, um BibTeX Keys in Ihre TeX-Dokumente einzufügen. Details hierzu finden Sie im Kapitel »Den Publikationsassistenten mit TeX verwenden«.

1.Stellen Sie sicher, dass unter Extras > Projektübergreifende Optionen… > Allgemein die Option TeX-Unterstützung aktiviert ist.
2.Wählen Sie im Programmteil Literaturverwaltung aus dem Menü Zitation den Befehl Automatischer BibTeX-Export.
3.Wählen Sie mit dem Befehl Dokumente auswählen die gewünschte TeX-Datei aus.
4.Citavi durchsucht die TeX-Datei nach BibTeX-Keys und informiert Sie über mögliche Probleme:
BibTeX_Status_Fehlender_TitelFür einen BibTeX Key im TeX-Dokument gibt es keinen entsprechenden Titel im Citavi-Projekt. Tragen Sie den Titel in Ihrem Citavi-Projekt nach.
BibTeX_Status_Unvollstaendiger_KeyEin BibTeX-Eintrag ist unvollständig. Ergänzen Sie die fehlenden Informationen bei dem entsprechenden Titel in Ihrem Citavi-Projekt.
5.Wählen Sie die gewünschte Exportdefinition und klicken Sie auf Jetzt erstellen. Citavi erzeugt eine BibTeX-Datei.

So erstellen Sie eine neue BibTeX Exportdefinition

Neben dem Standardformat stehen Ihnen weitere, bereits definierte Exportformate zur Verfügung, die auf den Einsatz mit unterschiedlichen TeX-Packages ausgelegt sind, unter anderem jurabib und natbib. Sie können ein eigenes Exportformat definieren:

1.Wählen Sie im Programmteil Literaturverwaltung aus dem Menü Datei den Befehl Exportieren.
2.Wählen Sie, welche Titel Sie exportieren möchten.
3.Wählen Sie als Exportziel In eine BibTeX-Datei.
4.Aktivieren Sie die Option Exportdefinition anpassen.
5.Klicken Sie auf Durchsuchen, um einen Speicherort und -namen für die zu erstellende BibTeX Datei festzulegen.
6.Klicken Sie auf Weiter. Verändern Sie auf Wunsch die Zuordnung der Citavi-Dokumententypen zu den BibTeX-Eintragstypen.
7.Klicken Sie auf Weiter. Verändern Sie auf Wunsch die Zuordnung der Citavi-Felder zu den BibTeX-Feldtypen. Um festzulegen, ob ein Feld ausgefüllt werden muss, klicken Sie auf den Kreis hinter dem jeweiligen Feld, so dass dessen Fläche gefüllt ist.
8.Klicken Sie auf Weiter. Legen Sie weitere Exportoptionen fest.
9.Klicken Sie auf Weiter. Benennen Sie die Exportdefinition und ergänzen Sie ggf. eine kurze Beschreibung. Klicken Sie auf Fertigstellen.

Tipp: Gelegentlich benötigen Sie nur einen einzigen Titel im BibTeX Format, z. B. um den Titel in ein Online-Formular einzutragen. In solchen Fällen klicken Sie im Programmteil Literaturverwaltung mit der rechten Maustaste in das Vorschaufeld und wählen Sie aus dem Kontextmenü den Befehl Formatiert kopieren. Wählen Sie im sich öffnenden Fenster BibTeX; Citavi legt den jeweiligen Titel im zuletzt gewählten BibTeX-Exportformat in die Windows-Zwischenablage.

Bibtex-formatierten_Literatureintrag_kopieren

Adresse dieser Seite: http://www.manuals.citavi.com/de?bibtex_datei_erzeugen.htm